Kalender

Oktober 2017

M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Kontakt

Paul-Friedl-Mittelschule Riedlhütte
Schulplatz 1
94566 Riedlhütte

Fon: 08553/96060
Fax: 08553/96068
Mail: sekretariat(at)pfm-riedlhuette.de


Zuständige Beratungslehrkraft

Sabine Zitzl, GS Hinterschmiding-Grainet

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Gebundene Ganztagsklasse

Was ist eine "gebundene Ganztagsklasse"?

Im Gegensatz zur "offenen Ganztagsbetreuung", die jahrgangsübergreifend im Anschluss an den regulären Klassenunterricht gruppenweise organisiert wird, findet der Unterricht in "gebundenen Ganztagsklassen" in einem festen Klassenverband statt. So ist eine stärkere individuelle Förderung der kognitiven Entwicklung und der sozialen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler möglich.

Gebundene Ganztagsklasse (auch Ganztagsschule) heißt dass,

  • der Unterricht im Klassenverband von Montag bis Donnerstag bis 15.30 Uhr, am Freitag bis 13.10 Uhr stattfindet,
  • die vormittäglichen und nachmittäglichen Aktivitäten der Schüler in einem konzeptionellen Zusammenhang stehen und
  • von Montag bis Donnerstag ein gemeinsames Mittagessen stattfindet.

Der Pflichtunterricht ist auf Vormittag und Nachmittag verteilt. Über den ganzen Tag hinweg wechseln Unterrichtsstunden mit Übungs- und Studierzeiten und sportlichen, musischen und künstlerisch orientierten Fördermaßnahmen. Es werden auch Freizeitaktivitäten angeboten.

Gebundene Ganztagsschulen unterbreiten zusätzliche unterrichtliche Angebote und Fördermaßnahmen, u. a.:

  • mehr Unterrichtsstunden, z. B. in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • zusätzliche Differenzierung in Form von Kleingruppen, da in vielen Stunden zwei Lehrkräfte zur Verfügung stehen
  • mehr Lern- und Übungszeiten für Schülerinnen und Schüler mit Lerndefiziten oder besonderen Begabungen
  • Hausaufgabenhilfen
  • Projekte zur Freizeitgestaltung, Berufsorientierung, etc.

      

In der gebundenen Ganztagsschule werden überwiegend Lehrkräfte und Förderlehrkräfte eingesetzt, aber auch externe Honorarkräfte, etwa für die Betreuungen der Mittagszeit sowie für Freizeitgestaltung, Berufsorientierung etc.. Der gesamte Tagesablauf wird von der Schule organisiert.

Über die Einrichtung von gebundenen Ganztagsschulen entscheidet der Staat im Rahmen seiner Ausbauplanungen.

Mehr Informationen zum Konzept der gebundenen Ganztagsklasse finden sie auf der folgenden Website:

ISB - Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung

© 2017 Paul-Friedl-Mittelschule Riedlhütte | Kontakt: sekretariat@pfm-riedlhuette.de | Design: www.hilzweb.com